Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fussball
  1. Fußball
  2. Bundesliga

Bundesliga-Spielplan veröffentlicht

Die Bundesliga geht 2023/24 in ihre 61. Saison. Am Freitag wurde der neue Spielplan veröffentlicht. Zum Auftakt steigt gleich ein richtiger Klassiker. Auch die Paarungen für den 1. Spieltag der 2. Bundesliga wurden bekanntgegeben.

Die Bundesliga-Saison 2022/23 war an Spannung kaum zu überbieten. Bis zum letzten Spieltag sah es ganz danach aus, als würde es nach zehn Jahren mal wieder einen neuen Meister geben. Am Ende war jedoch alles wie immer. Dortmund konnte daheim nicht gegen Mainz gewinnen und der FC Bayern nutzte die Steilvorlage von Schwarz-Gelb, siegte mit 2:1 in Köln und holte sich nach einer verkorksten Saison doch noch die begehrte Salatschüssel. Es war die 33. Meisterschaft für die Bayern, die auch in der anstehenden Spielzeit mit 1.25 wieder als Top-Favorit gehandelt werden. Dahinter folgen Borussia Dortmund (6.00) und RB Leipzig (17.00). Bayer Leverkusen gilt mit 51.00 als erster Herausforderer der Top-Drei. Am Freitag wurde der neue Spielplan für die Saison 2023/24 bekanntgegeben. Die Bayern machen als Titelverteidiger traditionell den Auftakt.

Nord-Süd-Schlager zu Beginn

Der Ball rollt im deutschen Oberhaus wieder ab dem 18. August. Den Auftakt machen um 20:30 Uhr im Weserstadion der SV Werder Bremen gegen den FC Bayern München. Diese beiden Klubs stehen sich in der Bundesliga schon zum 113. Mal gegenüber. Keine andere Paarung gab es in der 60-jährigen Geschichte der deutschen Eliteklasse öfter. Letzte Saison siegten die Bayern in Bremen knapp mit 2:1. Deutlicher fiel der Sieg im Hinspiel in München aus. Da ging der Rekordmeister sogar mit 6:1 als Sieger hervor.

Für Borussia Dortmund geht es zum Saisonstart daheim gegen den 1. FC Köln zur Sache. Leipzig muss zum schweren Auswärtsspiel nach Leverkusen. Die beiden Aufsteiger aus Darmstadt und Heidenheim müssen zunächst auswärts ran. Die Lilien treten sogleich zum Hessen-Derby bei Eintracht Frankfurt an. Heidenheim bestreitet sein erstes Bundesligaspiel überhaupt beim VfL Wolfsburg.

Das sind die Paarungen des 1. Spieltags

SV Werder Bremen – FC Bayern München

Borussia Dortmund – 1. FC Köln

1. FC Union Berlin – FSV Mainz 05

Bayer 04 Leverkusen – RB Leipzig

Eintracht Frankfurt – SV Darmstadt 98

VfL Wolfsburg – 1. FC Heidenheim

TSG 1899 Hoffenheim – SC Freiburg

FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach

VfB Stuttgart – VfL Bochum

2. Bundesliga startet drei Wochen früher

Die 2. Bundesliga beginnt bereits drei Wochen früher am 28. Juli. Auch hier hat sich die DFL ein ganz besonderes Spiel einfallen lassen. Mit dem Hamburger SV (5.00) und dem FC Schalke 04 (4.33) treffen die beiden Top-Titelanwärter gleich am 1. Spieltag aufeinander. Diese Paarung wurde auch zum Saisonstart 2021/22 angesetzt. Damals hatten die Schalker Heimrecht und unterlagen mit 1:3. Nun können sie sich dafür revanchieren.

Für den zweiten Absteiger Hertha BSC geht es zunächst nach Düsseldorf. Drittliga-Meister SV Elversberg muss nach Hannover. Der VfL Osnabrück hat Heimrecht gegen den Karlsruher SC und Wehen Wiesbaden empfängt Magdeburg.

Das sind die Paarungen des 1. Spieltags

Hamburger SV – FC Schalke 04

Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC Berlin

1. FC Kaiserslautern – FC St. Pauli

Hannover 96 – SV Elversberg

SpVgg Greuther Fürth – SC Paderborn 07

FC Hansa Rostock – 1. FC Nürnberg

Eintracht Braunschweig – Holstein Kiel

VfL Osnabrück – Karlsruher SC

SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Magdeburg

Pokal und Supercup

Nach dem Auftakt in die 2. Bundesliga, aber noch vor dem Startschuss der Bundesliga steigt die erste Runde im DFB-Pokal. Die Spiele werden zwischen dem 11. und dem 14. August ausgetragen. Für die Bayern und Leipzig wird es einen Ausweichtermin geben, denn der amtierende Meister und der amtierende Pokalsieger stehen sich am 12. August im DFL-Supercup gegenüber. Dieser findet diesmal in der Allianz Arena in München statt.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.