Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Bundesliga Fußball
  1. Fußball
  2. Bundesliga

Bremen will zurück auf die Erfolgsstraße

Werder Bremen wird versuchen, eine vier Spiele andauernde Niederlagenserie in der Bundesliga zu beenden.

Die Gäste stehen derzeit auf dem 10. Platz in der Bundesliga-Tabelle und haben in dieser Saison 30 Punkte aus ihren 27 Ligaspielen geholt, während Frankfurt auf dem sechsten Platz steht und fünf Punkte Vorsprung auf den siebten Platz hat, der von Augsburg belegt wird.

Was:

Eintracht Frankfurt - Werder Bremen

Wann:

05.04.2024, 20:30 Uhr

Wo:

Deutsche-Bank-Park, Frankfurt

TV/ Stream

DAZN

Quoten:

Frankfurt 1.77, Bremen 4.33

Frankfurt strebt nach Europa in der Schlussphase der Saison

Frankfurt liegt nach einem torlosen Unentschieden gegen Union Berlin auf dem sechsten Platz in der Tabelle und hat gute Chancen, sich für die Playoff-Runde der Conference League zu qualifizieren. Obwohl sie nur sechs Ligaspiele verloren haben, haben zu viele Unentschieden sie davon abgehalten, weiter nach oben zu klettern. Mit nur einem Punkt Rückstand auf dem drittplatzierten Stuttgart und fünf Punkten Vorsprung auf dem siebtplatzierten Augsburg sind sie auf einem guten Weg. Allerdings haben sie neun Punkte Rückstand auf RB Leipzig, die sich derzeit für die Gruppenphase der Europa League qualifizieren. Frankfurt hat eine solide Heimbilanz und wird Bremen empfangen, das auswärts sieben seiner 13 Spiele verloren hat. In den verbleibenden Spielen dieser Saison stehen für Frankfurt wichtige Partien gegen Teams wie Stuttgart, Bayern, Leverkusen und Leipzig an.

Frankfurt wird am Freitag definitiv auf die Dienste von drei Spielern verzichten müssen, da Sasa Kalajdzic, Mehdi Loune und Sebastian Rode alle mit langfristigen Knieverletzungen außer Gefecht sind. Die Gastgeber müssen auch einen Check bei Hugo Larsson machen, der Probleme mit der Hüfte hat, während Aurelio Buta an einer Krankheit leidet und daher fraglich für das Ligaspiel am Freitagabend ist. Cheftrainer Toppmöller wird voraussichtlich Philipp Max in seine Startelf einführen, nachdem der 30-Jährige beim letzten Mal gegen Union Berlin zur Halbzeit eingewechselt wurde, aber ansonsten wird es wahrscheinlich dieselbe Startelf sein. Es gibt derzeit eine Vielzahl von Spekulationen über die Zukunft von Donny van de Beek, der seit seiner Leihe von Manchester United Schwierigkeiten hat, zu überzeugen, und er wird voraussichtlich weiterhin auf der Bank sitzen.

Bremer Leistungstief gegen Frankfurter Herausforderung

Bremen befindet sich in einer schwierigen Phase mit vier aufeinanderfolgenden Niederlagen gegen Hoffenheim, Borussia Dortmund, Union Berlin und Wolfsburg. Ihr letzter Sieg war ein 1:0-Erfolg gegen den FC Köln Mitte Februar. Diese Serie hat sie auf den 10. Platz in der Tabelle zurückgeworfen. Sie haben 30 Punkte gesammelt und sind mit Heidenheim punktgleich, drei Punkte hinter Hoffenheim auf Platz neun. Obwohl der Abstand zu den Abstiegsplätzen komfortabel ist, müssen sie aufpassen, dass sie nicht weiter abrutschen. Gegen Frankfurt haben sie in der Vergangenheit Mühe gehabt und könnten erneut auf eine harte Partie stoßen.

Was Bremen betrifft, ist Anthony Jung aufgrund seiner roten Karte gegen Wolfsburg das letzte Mal gesperrt, aber Jens Stage, Mitchell Weiser und Senne Lynen werden zurückkehren, die für das letzte Spiel des Teams gesperrt waren. Amos Pieper und Marco Friedl befinden sich in den letzten Phasen ihrer Genesung, werden aber voraussichtlich erneut fehlen, während Dawid Kownacki, Niklas Stark, Justin Njinmah, Skelly Alvero und Michael Zetterer ebenfalls abwesend sind. Julian Malatini wird voraussichtlich von Jungs Sperre profitieren, während Marvin Ducksch, der während einer positiven Saison neun Bundesliga-Tore erzielt hat, erneut im Zentrum stürmen wird.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.