Überspringen zum Inhalt
de-de GEHE ZU bet365 Sport
Serhou Guirassy/VfB Stuttgart
  1. Fußball
  2. Bundesliga

Beendet der VfB die Eintracht-Serie?

Das Samstagabendspiel der Bundesliga findet diesmal in Frankfurt statt. Die Eintracht will ihre starke Serie im eigenen Stadion gegen den VfB Stuttgart noch weiter ausbauen. Bereits am Nachmittag ist Tabellenführer Bayer Leverkusen beim SV Werder Bremen zu Gast.

Die Frankfurter Eintracht hat in der laufenden Saison erst ein Ligaspiel verloren. Trotzdem reicht es nur zu Rang sieben, weil die Hessen einfach zu oft unentschieden spielen. Ganze sechsmal war das in elf Spielen der Fall. Am Samstagabend gegen den VfB Stuttgart peilen die Frankfurter wieder drei Punkte an. Im eigenen Stadion ist der SGE alles zuzutrauen. Die Eintracht weist derzeit die längste Ungeschlagen-Serie in Heimspielen auf. Stuttgart ist außerdem ein recht gern gesehener Gast. Die Schwaben dürfen sich auf eine schwierige Aufgabe einstellen.

Für Tabellenführer Leverkusen geht es bereits am Nachmittag nach Bremen weiter. Der SV Werder hat sich zuletzt gegen die Eintracht ein Unentschieden erkämpft. Damit könnte man gegen Bayer wohl schon zufrieden sein. Leverkusen hat zehn der ersten elf Spiele gewonnen und steht völlig verdient ganz oben im Tableau. Werder geht auf Rang zwölf mit nur vier Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz in die Begegnung.

SGE gegen den Lieblingsgegner

Was:Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart
Wann:25.11.2023, 18:30 Uhr
Wo:Deutsche Bank Park, Frankfurt
TV/Stream:Sky
Quoten:Frankfurt 2.60, Stuttgart 2.60

Zum Samstagabendkracher bittet diesmal Eintracht Frankfurt den VfB Stuttgart zum Tanz. Der Tabellensiebte gegen den Dritten. Trotzdem sieht es ganz nach einem Duell auf Augenhöhe aus. Die Eintracht ist saisonübergreifend seit nunmehr 15 Heimspielen in der Bundesliga ungeschlagen. Das ist die längste Serie aller Klubs im Oberhaus. Hinzu kommt die starke Bilanz gegen den VfB. Auch gegen die Stuttgarter können die Hessen eine beeindruckende Serie von acht Spielen in Folge ohne Niederlage vorweisen. Vier davon wurden gewonnen, viermal trennte man sich mit einem Unentschieden. Gegen keinen anderen Bundesligisten sind die Frankfurter länger ungeschlagen.

Der VfB konnte zuletzt am 6. Februar 2016 bei der Eintracht gewinnen. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, diese Durststrecke zu beenden. Stuttgart hat aus elf Spielen acht Siege geholt und damit den Vereinsrekord aus der Saison 2003/04 eingestellt. Nach dem 2:1-Erfolg vor der Länderspielpause gegen Borussia Dortmund sollte das Selbstvertrauen wiederhergestellt sein, nachdem man zwischenzeitlich gegen Hoffenheim (2:3) und Heidenheim (0:2) jeweils drei Punkte liegengelassen hat. Richten soll es natürlich wieder Serhou Guirassy, der bislang 15 Mal eingenetzt hat. Seine Trefferquote beläuft sich diesmal auf 2.20.

Leverkusen nicht zu bremsen

Was:Werder Bremen – Bayer 04 Leverkusen
Wann:25.11.2023, 15:30 Uhr
Wo:Weserstadion, Bremen
TV/Stream:Sky
Quoten:Bremen 6.50, Leverkusen 1.45

Tabellenführer Bayer Leverkusen ist bereits am Nachmittag bei Werder Bremen im Einsatz. Die Werkself hat zehn der bisherigen elf Spiele gewonnen und noch keines verloren. Mit 31 Punkten haben sie sogar den Bundesliga-Rekord der Bayern aus der Saison 2015/16 eingestellt. Nun können sie mit dem achten Sieg in Folge den Vereinsrekord einstellen. Mittlerweile ist Leverkusen gegen Bremen seit sechs Spielen ungeschlagen. In Bremen hat man keines der letzten fünf Gastspiele verloren. Es riecht wieder ganz nach einem weiteren Erfolg der Werkself.

Allerdings hat der SV Werder keines der letzten drei Ligaspiele verloren. Sollten sie auch gegen Bayer unbesiegt bleiben, wäre dies die längste Serie seit drei Jahren. Großen Anteil daran hat Neu-Nationalspieler Marvin Ducksch, der in den letzten drei Bundesligaspielen getroffen hat. Sollte er auch gegen Leverkusen treffen, wird die Quote auf 3.50.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.