Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Tim Kleindienst/ FC Heidenheim
  1. Fußball
  2. 3. Liga

Aufstiegseuphorie und Abstiegsangst

In der 2. Bundesliga empfängt der 1. FC Heidenheim am Samstag den SV Sandhausen. Die einen können sich mit einem Sieg vielleicht vorzeitig den Aufstieg sichern, die anderen steigen bei einer Niederlage sicher ab. Am Abend zieht der Hamburger SV gegen die SpVgg Greuther Fürth nach.

Am Samstag steigt am 33. Spieltag der 2. Bundesliga die enorm wichtige Partie zwischen Heidenheim und Sandhausen. Es ist das Duell zwischen dem Tabellenzweiten und dem Letzten. Heidenheim könnte sich mit einem Sieg zwischenzeitlich um vier Punkte vom Hamburger SV absetzen und einen ganz großen Schritt in Richtung Aufstieg machen. Für Sandhausen wäre damit der Abstieg in die 3. Liga besiegelt. Die Gäste haben im Tabellenkeller fünf Punkte Rückstand zum Relegationsplatz. Der SVS braucht zum Abschluss zwei Siege und selbst das könnte am Ende zu wenig sein. 

Im Abendspiel empfängt der Hamburger SV die SpVgg Greuther Fürth. Vergangene Woche hat sich der HSV als einziger der Top-Drei einen Sieg sichern können. Damit ist man wieder bis auf einen Punkt an Rang zwei herangerückt. Nun heißt es dranbleiben. Vor allem, wenn Heidenheim davor gewinnen sollte. Patzt der HSV dann nämlich gegen die Kleeblätter, hätte man den direkten Aufstieg wieder einmal verpasst.

Pflichtaufgabe für Heidenheim?

Was:1. FC Heidenheim – SV Sandhausen
Wann:20.05.2023, 13:00 Uhr
Wo:Voith-Arena, Heidenheim
TV/Stream:Sky
Quoten:Heidenheim 1.30, Sandhausen 10.00

 

Die Heidenheimer haben es am vergangenen Wochenende verpasst, die Tabellenführung der 2. Bundesliga zu übernehmen. Der FCH konnte den Patzer der Darmstädter nicht nutzen und verlor selber mit 2:3 beim SC Paderborn. Da der HSV gewinnen konnte, ist wieder richtig Druck auf dem Kessel. Nur mit einem Sieg gegen Tabellenschlusslicht Sandhausen würde man definitiv auf einen der direkten Aufstiegsränge in den letzten Spieltag gehen. Gegen den SVS ist ein Sieg natürlich Pflicht. Daran führt kein Weg vorbei, wenn man kommende Saison in der Bundesliga spielen will. Die Gäste aus Sandhausen müssen sich dagegen langsam aber sicher mit den Abstieg befassen. Mehr als die Relegation ist ohnehin nicht mehr möglich. Aus den letzten beiden Spielen braucht der SVS sechs Punkte. Ansonsten war’s das mit Liga 2. Gegen Heidenheim konnte man keines der letzten vier Spiele gewinnen. Nur einmal reichte es in diesem Zeitraum zu einem Unentschieden. Allerdings gab es in der Voith-Arena nur eine Niederlage in den letzten vier Gastspielen. Zweimal konnte Sandhausen sogar die vollen drei Punkte mitnehmen. Die Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt. Vielleicht aber nur noch bis Samstag. 

Ähnliche Fußballnachrichten

Hertha am Abgrund

Villareal holt auf

Letztes Heimspiel für die Reds

Freiburg braucht eine Reaktion

Was macht der HSV?

Was:Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth
Wann:20.05.2023, 20:30 Uhr
Wo:Volksparkstadion, Hamburg
TV/Stream:Sky
Quoten:Hamburg 1.50, Fürth 6.00

Der HSV war der große Gewinner des vergangenen Spieltags. Während Darmstadt und Heidenheim verloren haben, gewannen die Rothosen mit 5:1 in Regensburg und konnten so wieder bis auf einen Zähler an Rang zwei heranrücken. Da die Verfolger St. Pauli und Düsseldorf sich gegenseitig die Punkte abgenommen haben, konnte man den Vorsprung zur Konkurrenz sogar auf sechs Zähler ausbauen. Heißt also, mit einem Unentschieden hätte der HSV die Relegation schon sicher. Ein Punkt wird ihnen am Samstag gegen Fürth jedoch nicht reichen. Es soll unbedingt noch mit dem direkten Aufstieg klappen, nachdem man vergangene Saison in den Entscheidungsspielen an der Hertha aus Berlin scheiterte. Der Absteiger aus Fürth könnte dafür genau der richtige Gegner sein. Die Kleeblätter warten seit vier Spielen auf den nächsten Sieg und aus dem Volksparkstadion konnten sie in sechs Anläufen noch nicht einmal die vollen drei Punkte mitnehmen. Das Hinspiel ging jedoch mit 1:0 an die Fürther und der HSV konnte in den letzten beiden Duellen nicht einmal ein eigenes Tor erzielen. Man sollte sich also nicht zu sicher sein bei den Rothosen.

Fußball Wetten

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.