Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Eishockey
  1. Eishockey
  2. NHL

Auf und Ab der Penguins geht weiter

Am kommenden Dienstag geht es mit der 16. Woche der NHL weiter, mit folgenden Begegnungen: die Nashville Predators gegen die Florida Panthers, die Arizona Coyotes gegen die Pittsburgh Penguins und die Los Angeles Kings gegen die San Jose Sharks.

Was:Nashville Predators - Florida Panthers
Wann:23.01.2024, 02:00 Uhr
Wo:Bridgestone Arena, Nashville
TV/ StreamSky
Quoten:Predators 2.00, Panthers 1.80

Nashville Predators mit gemischten Ergebnissen

Die Nashville Predators haben kürzlich gegen die Golden Knights und Coyotes verloren, konnten aber die Kings besiegen. Die Offensive erzielt durchschnittlich 3.07 Tore pro Spiel, mit einer Erfolgsquote von 20.6 Prozent im Power Play. Spieler wie Filip Forsberg, Roman Josi und Ryan O’Reilly prägen die Statistiken. Defensiv lassen sie im Schnitt 3.09 Tore pro Spiel zu und sind in Unterzahl zu 77.6 Prozent erfolgreich. Torhüter Juuse Saros und Kevin Lankinen stehen vor Herausforderungen.

Florida Panthers mit Negativserie

Die Florida Panthers haben gegen die Devils, Ducks, Red Wings und Wild verloren, wobei sie in dieser Serie Schwächen in der Defensive zeigten. Die Offensive punktet durchschnittlich 3.16 Tore pro Spiel, mit einer Erfolgsquote von 22.2 Prozent im Power Play. Spieler wie Sam Reinhart, Aleksander Barkov und Matthew Tkachuk tragen maßgeblich zur Statistik bei. Defensiv lassen sie im Schnitt 2.64 Tore pro Spiel zu und sind in Unterzahl zu 81.6 Prozent erfolgreich. Die Torhüter Sergei Bobrovsky und Anthony Stolarz stehen vor Herausforderungen.

Was:Arizona Coyotes - Pittsburgh Penguins
Wann:23.01.2024, 02:00 Uhr
Wo:ASU Multi-Purpose Arena, Tempe
TV/ StreamSky
Quoten:Coyotes 2.25, Penguins 1.63

Arizona Coyotes erholen sich mit Sieg über Predators

Die Arizona Coyotes haben sich nach Niederlagen gegen die Flames und Canucks mit einem Sieg über die Predators erholt. Die Offensive erzielt durchschnittlich 2.95 Tore pro Spiel, mit einer Erfolgsquote von 22.8 Prozent im Power Play. Spieler wie Clayton Keller, Matias Maccelli und Lawson Crouse sind herausragend. Defensiv lassen sie im Schnitt 2.95 Tore pro Spiel zu und sind in Unterzahl zu 79.2 Prozent erfolgreich. Torhüter Karel Vejmelka und Connor Ingram stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen.

Achterbahnfahrt für die Pittsburgh Penguins

Die Pittsburgh Penguins haben kürzlich gegen die Hurricanes und Golden Knights verloren, aber die Kraken besiegt. Die Offensive erzielt durchschnittlich 3 Tore pro Spiel, mit einer Erfolgsquote von 13.6 Prozent im Power Play. Spieler wie Sidney Crosby, Jake Guentzel und Evgeni Malkin dominieren die Statistiken. Defensiv lassen sie im Schnitt 2.67 Tore pro Spiel zu und sind in Unterzahl zu 83.2 Prozent erfolgreich. Torhüter Tristan Jarry und Alex Nedelijkovic stehen vor Herausforderungen.

Was:Los Angeles Kings - San Jose Sharks
Wann:23.01.2024, 04:30 Uhr
Wo:Staples Center, Los Angeles
TV/ StreamSky
Quoten:Kings 1.24, Sharks 3.80

Los Angeles Kings gewinnen gegen die Rangers

Die Los Angeles Kings stehen in dieser Saison bei 22-13-8, nachdem sie die Rangers mit 2-1 besiegt haben. Obwohl New York im zweiten Drittel ausglich, gelang den Kings ein spätes Tor im selben Drittel, das ihnen den Sieg sicherte. LA hatte zuvor gegen Nashville (1-2) und Dallas (1-5) verloren. Das Team erzielt durchschnittlich 3.19 Tore pro Spiel und lässt 2.51 Gegentore zu. Adrian Kempe führt das Team mit 15 Toren, 24 Assists und 131 Schüssen an. Torwart David Rittich wird voraussichtlich starten, mit einer Bilanz von 4-1-1, einem Gegentorschnitt von 1.58 und einer Fangquote von .937 in dieser Saison.

Sharks gewinnen gegen Anaheim und brechen Niederlagenserie

Die San Jose Sharks verbessern ihre Bilanz auf 11-31-4, nachdem sie Anaheim mit 5-3 besiegt haben. Das Team erzielte drei Tore im zweiten und zwei weitere im dritten Drittel. Obwohl sie bei Schüssen im Rückstand waren und 0-2 im Power Play waren, konnten sie sich den Sieg sichern. Die Sharks hatten zuvor gegen Chicago, Buffalo und Ottawa verloren. Die Mannschaft erzielt durchschnittlich 2.04 Tore pro Spiel und lässt 3.96 Gegentore zu. Tomas Hertl führt das Team mit 14 Toren und 18 Assists an. Torwart Mackenzie Blackwood wird voraussichtlich starten, mit einer Bilanz von 6-17-3, einem Gegentorschnitt von 3.70 und einer Fangquote von .894 in dieser Saison.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits

Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.