Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Fußball
  1. Fußball
  2. Serie A

Atalanta Bergamo will die Trendwende

Montagabend empfängt der FC Turin das zuletzt etwas strauchelnde Atalanta Bergamo. Der Tabellensiebte reist mit drei sieglosen Spielen in Folge im Gepäck an und muss dringend die Trendwende einleiten, wenn Bergamo in Schlagdistanz zu den internationalen Plätzen bleiben will. Turin hingegen kann seine bisher starke Saison weiter fortführen und bei einem erfolgreichen Dreier einen Sprung bis ran an die europäischen Plätze machen.

Der FC Turin schlägt sich in der aktuellen Saison bisher sehr gut. Der kleinere der beiden Turiner Clubs besticht mit einer starken Mannschaftsleistung insbesondere in der Defensive. Trainer Ivan Juric hat seine Hintermannschaft stark auf die Konkurrenz eingestellt, bis auf die deutlichen Niederlagen gegen beide Mailänder Clubs hat Turin es vermeiden können, mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel zu kassieren. Und mit einer bisher sehr ausgeglichenen Bilanz von vier Siegen und vier Remis in den ersten 13 Spielen kann sich die aktuelle Position im Tabellenmittelfeld mehr als sehen lassen, gemessen an den geringen finanziellen Turiner Möglichkeiten.

Atalantas negative Formkurve

Der kommende Gegner Atalanta hat sich im Verlaufe der letzten Jahre immer mehr zu einem dauerhaften Europapokal-Aspiranten entwickelt. Auch in der aktuellen Saison stehen die Norditaliener nach einem guten Drittel der Saison auf Platz sieben, nur vier Punkte hinter den Champions League Rängen. Bergamo fehlt jedoch noch zu häufig die nötige Konstanz in seinem Spiel, um sich dauerhaft auf den ersten vier Plätzen festzusetzen. Auf eine drei Spiele anhaltende Serie folgten bereits zwei Mal in der laufenden Saison mehrere schwächere Partien. Und aus den letzten drei Partien konnte Atalanta gerade einmal einen Punkt im Duell mit Udinese Calcio einfahren. Trainer Gian Piero Gasperini sieht dort den Haupt-Schwachpunkt und möchte seiner Mannschaft die fehlende Konstanz nun wieder eintrichtern. Gelingt die Trendwende womöglich direkt gegen den FC Turin?

Was:FC Turin – Atalanta Bergamo
Wann:04.12.2023, 20:45 Uhr
Wo:Olimpico Grande Torino, Turin
TV/ StreamDAZN
Quoten:Turin 3.00, Bergamo 2.45

Statistisch gesehen geht Atalanta als Favorit in dieses Duell. Das häufigste Ergebnis im direkten Aufeinandertreffen beider Teams liegt dabei bei einem 1:2 Auswärtssieg Atalantas in Turin, bereits neun Duelle endeten mit diesem Ergebnis. In den letzten 22 Heimspielen gegen Atalanta konnte der FC Turin acht Mal als Sieger den Platz verlassen, fünf Mal kam es zur Punkteteilung und neun Mal musste sich Turin geschlagen geben. Und von den ingesamt 44 letzten Aufeinandertreffen beider Teams konnte Turin nur 13 Mal gewinnen und ging 18 Mal als Verlierer vom Platz. Auch in der letzten Saison konnte Atalanta beide Duelle gegen Turin für sich entscheiden, 3:1 vor heimischem Publikum und mit 2:1 in der Fremde. Die Rollenverteilung in diesem Duell ist also nicht nur anhand der aktuellen Tabellensituation recht eindeutig vergeben.

Atalantas Dreifachbelastung wird deutlich

Da Atalanta noch immer auf drei Hochzeiten tanzt und sich erfolgreich als erster in der Gruppe D in der Europa League unter der Woche durchsetzen konnte, ist es fraglich, ob die Spieler die nötige Frische am Montagabend zeigen können. Der dauerhafte Spielbetrieb im Drei- bis Vier-Tage-Rhythmus setzt dem nicht sehr breit aufgestellten Kader mehr und mehr zu, Trainer Gasperini bleiben häufig nur wenige Alternativen, ohne einen signifikanten Qualitätsverlust hinnehmen zu müssen. Vielleicht erklärt dieser Faktor auch die wechselhaften Auftritte Bergamos in der Liga. Nun gilt es für die Mannschaft aus dem Nordwesten Italiens aber einmal mehr, alle Kräfte zu sammeln und auswärts bei Turin ein Zeichen zu setzen und und somit auch in der Liga wieder voranzukommen, bevor der Rückstand zu stark angestiegen ist, denn auf den dritten Platz sind es mittlerweile schon neun Punkte Abstand. Dieser Montagabend wird zeigen, ob Bergamo dazu in der Lage ist.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

Weiterführende Artikel

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.