Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Aston Villa
  1. Fußball
  2. Conference League

Aston Villa in Amsterdam gefragt

In Amsterdam kommt es im Achtelfinale der Conference League zum wohl prominentesten Duell, allein schon wegen der Namen der beteiligten Mannschaften. Ajax trifft auf Aston Villa, und beide Mannschaften haben Ambitionen auf den Sieg.

Am Donnerstagabend trifft Aston Villa im Achtelfinal-Hinspiel der Europa Conference League auf Ajax Amsterdam. Villa qualifizierte sich für diese Phase des Wettbewerbs durch den Sieg in der Gruppe E vor Weihnachten, während Ajax im vergangenen Monat in einem dramatischen Playoff-Spiel gegen Bodo/Glimt die Qualifikation schaffte.

Vorschau

Vielleicht haben sich die Prioritäten von Unai Emery im Laufe der Saison verschoben. Aston Villa, einst als Überraschungskandidat für den Titel in der Premier League gehandelt, hat an Boden verloren. Dennoch ist der Klub aus den West Midlands weiterhin im Rennen um eine europäische Trophäe und die Qualifikation für die Champions League im kommenden Jahr. Mit beeindruckenden Siegen gegen Fulham, Nottingham Forest und Luton Town hat sich Villa im Rennen um Platz vier einen komfortablen Vorsprung von fünf Punkten auf Tottenham Hotspur erarbeitet. Vor dem heutigen Spiel konnte Villa allerdings nur einmal in sieben Spielen eine weiße Weste behalten, als man an der heimischen Bramall Lane gegen Sheffield United gewann. Um diese Phase des Wettbewerbs zu erreichen, setzte sich Emerys Team in einer Gruppe mit Legia Warschau, Zrinjski Mostar und einem weiteren niederländischen Team, AZ Alkmaar, durch. Sowohl zu Hause als auch auswärts gelangen beeindruckende Siege.

Das AZ Alkmaar in der Eredivisie vier Punkte vor Ajax auf Rang vier liegt, könnte dies als Maßstab dienen. Ajax hat jedoch gezeigt, dass seine Unberechenbarkeit sowohl eine Stärke als auch eine Schwäche sein kann. Mit einer beeindruckenden Serie von 16 Spielen ohne Niederlage und einem Sieg aus sechs Spielen galt das Team von John Van`t Schip am vergangenen Wochenende gegen den FC Utrecht als Außenseiter. Überraschenderweise gelang es Ajax jedoch, die Moral zu stärken und einen potenziellen Konkurrenten um den fünften Platz mit 2:0 zu besiegen. Damit ist das Team von Van`t Schip wieder im Rennen um den vierten Platz. In diesem Wettbewerb besiegte Ajax Bodo/Glimt in der Playoff-Runde unter dramatischen Umständen. Im Hinspiel kam Ajax durch zwei Tore in der Nachspielzeit zu einem 2:2-Unentschieden, das Rückspiel in Norwegen gewann Ajax durch ein Tor sechs Minuten vor Ende der Verlängerung mit 2:1.

Prognose

Was:

Ajax Amsterdam – Aston Villa

Wann:

07.03.2022, 21:00 Uhr

Wo:

Amsterdam Arena, Amsterdam

TV/Stream:

RTL+

Quoten:

Ajax 5.00, Villa 1.63

Ajax Amsterdam sieht die Conference League als Chance, eine enttäuschende Saison irgendwie zu retten. Die Auslosung des wohl stärksten Gegners ist allerdings ein wenig unglücklich. Offensiv könnte es spannend werden, da beide Mannschaften defensiv nicht immer sattelfest sind. Die Gesamtsituation spricht eher für die Engländer. Daher lautet die Prognose vor dem Spiel Ajax Amsterdam gegen Aston Villa, dass die Gäste dieses Spiel für sich entscheiden werden.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.