Überspringen zum Inhalt
GEHE ZU bet365 Sport
Daniel Altmaier
  1. Tennis

Altmaier schlägt in Estoril auf

Dieser Tage startet die Sandplatz-Saison und mit ihr auch das Turnier im portugiesischen Estoril. Daniel Altmaier bekommt es dabei am Dienstag mit dem Spanier Pedro Martinez zu tun.

Im Schatten von Jannik Sinners jüngstem Triumph in Miami hat sich ein Teil des Tenniszirkus bereits ins portugiesische Estoril verlagert. Dort laufen die Vorbereitungen für die French Open auf Hochtouren, und natürlich sind die Augen besonders auf die deutschen Hoffnungsträger gerichtet. Einer von ihnen betritt am Dienstagmittag die Bühne. Daniel Altmaier trifft auf den Spanier Pedro Martinez.

Auf der ATP-Tour scheint Altmaier derzeit der einzige Deutsche zu sein, der seine Kollegen weit hinter sich lässt. Die Tennisfans im Land sind sich einig: Nach einem Alexander Zverev in Topform folgt ein ziemliches Tief! Auch für Daniel Altmaier verlief der Start ins Jahr 2024 anders als erhofft. Mit nur zwei gewonnenen Matches, eines davon überraschenderweise gegen Alexander Zverev bei den Australian Open, blieb der Erfolg bisher aus. Auch in Miami konnte er nicht überzeugen. Zwar besiegte er Harold Mayot mit 6:2 und 7:5, doch bereits in der zweiten Runde war Endstation, als er Jan-Lennard Struff mit 3:6 und 3:6 unterlag.

Nun wagt sich der 25-Jährige auf einen neuen Belag und bestreitet sein erstes Turnier auf Sand. Und es ist nicht nur sein erstes Turnier, sondern auch seine Premiere in Estoril. Die Erinnerungen an Sand sind jedoch positiv, denn bei den letzten French Open besiegte er sensationell Jannik Sinner in der zweiten Runde und vergoss Freudentränen.

Auf einem neuen Belag zu starten, ist immer eine Herausforderung, vor allem nach einer Phase auf Hartplatz. Kleinigkeiten entscheiden über Sieg oder Niederlage. Vor knapp drei Jahren trafen Altmaier und sein heutiger Gegner Pedro Martinez zum ersten und bisher einzigen Mal in Kitzbühel aufeinander. Damals siegte der Spanier mit 4:6, 6:3 und 6:3. Altmaier, derzeit 54. der Weltrangliste, hat einen leichten Vorteil gegenüber Martinez, der gut 20 Plätze dahinter rangiert. Doch der Spanier, der zuletzt 2021 in Estoril an den Start ging und dort die Runde der besten 16 erreichte, hat seine Stärke auf Sand bereits unter Beweis gestellt.

Was:

Daniel Altmaier – Pedro Martinez

Wann:

02.04.2024, 13:00 Uhr

Wo:

Estoril, Portugal

TV/Stream:

bet365 livestream

Quoten:

Altmaier 1.69, Martinez 2.10

Martinez begann das Jahr mit einigen Schwierigkeiten, die vom Ausscheiden in der Qualifikation über starke Leistungen bei kleineren Turnieren bis hin zu Verletzungspausen reichten. In Miami schaffte er es nicht einmal, sich zu qualifizieren, feierte dann aber beim Challenger in Girona seinen ersten Titel auf Sand. Während Martinez also bereits Erfolge auf Sand feiern konnte, ist es für Altmaier der erste Auftritt auf diesem Belag in diesem Jahr. Die Vorbereitungszeit auf die French Open ist kurz und Altmaier wird direkt gefordert sein, ohne viel Einspielzeit zu haben. Mit Martinez erfolgreicher Sandplatzsaison im Rücken und Altmaiers aktuellem Formtief spricht vieles für einen Sieg des Spaniers.

Die in diesem Artikel angezeigten Quoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung korrekt und können Schwankungen unterliegen.

bet365 verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um einen besseren und individuelleren Service bereitstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in den Richtlinien zu Cookies

Neu bei bet365? Erhalten Sie bis zu €100 in Wett-Credits Jetzt anmelden

Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.